Müll im Überfluss – So kann es nicht weitergehen


Der Müll muss weg! Dieses Thema lag den 6. Klassen am Wandertag am Herzen. An der Donau sammelten die begeisterten Schülerinnen Unrat, um der Welt zu zeigen, wie viel Dreck in der Natur rumliegt. In der Früh spazierten die Mädchen in Richtung Andreasstadl und sammelten in drei Gruppen sehr viel Müll ein. Neben Papier, Bierdeckel, diversen Flaschen, Zigarettenstummeln, einem Schlüssel und Plastik fanden die Schülerinnen auch Kleidungsstücke sowie einen alten Fahrradreifen. Am Ende der Sammelaktion holte die Stadt Regensburg den ganzen Abfall ab und bedankte sich bei den erfolgreichen Sammlerinnen. Der Schlüssel wurde im städtischen Fundbüro abgegeben. Nach zwei Stunden fleißigen Aufräumens ließen die Mädchen ihren Wandertag auf dem Spielplatz bei einer Brotzeit ausklingen.

Die 6. Klassen mit dem gesammelten Müll vom 19.9.2019


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de