Sieben neue Schulsanitäterinnen als Verstärkung


In diesem Schuljahr ist vieles anders. So konnte beispielsweise auch das traditionelle Ausbildungswochenende als Voraussetzung für den aktiven Schulsanitätsdienst leider nicht in der bisherigen Form stattfinden:

Keine Kooperation zwischen den fünf Referentinnen von vier Realschulen, keine gemeinsamen schulübergreifenden Übungseinheiten, keine Kontakte zu Schülern und Schülerinnen von anderen Schulen, keine gemeinsamen Mahlzeiten …

Trotzdem waren am Wochenende vom 17. – 18. Oktober 2020 sieben Schülerinnen unserer Schule bereit, sich einem in Form und Dauer verkürzten Ausbildungswochenende an der Niedermünsterschule zu stellen. Unter höchsten Sicherheits- und Hygienevorkehrungen (ständiges Tragen von Handschuhen und Mund-Nasen-Schutz, ständiges Lüften, für jede Gruppe eigene Übungsmaterialien, ständiges Desinfizieren aller Flächen und Geräte) vermittelten Frau Kaniber und Frau Keilhauer theoretische Kenntnisse über medizinische Grundlagen. Zudem wurde im letzten Schuljahr bereits Erlerntes intensiv vertieft. Für die praktischen Demonstrationen konnten kleine Videos der Malteser genutzt werden, die sehr strukturiert die einzelnen erforderlichen Handlungsschritte zeigten.

Da die Teilnehmerinnen streng nach Klassen getrennt Kleingruppen bildeten, konnten auch einige praktische Übungen - wie Blutdruckmessen oder Anlegen eines Kompressionsverbandes - durchgeführt werden.

Und als es dann am Sonntag an die Prüfung ging, waren die Schülerinnen soweit vorbereitet, dass vor allem die theoretische Prüfung keine Hürde darstellte. Für die praktische Prüfung hatten die zur Zeit aktiven Schulsanitäterinnen vorab kleine Fallbeispiel-Videoclips erstellt, an denen die Symptome des jeweiligen Notfalls gut zu erkennen waren; es war dann die Aufgabe der Probanden-Teams, den Notfall zu erklären und die erforderlichen Maßnahmen zu benennen und ggf. zu demonstrieren.

Alle sieben Schülerinnen waren am Ende erfolgreich und können nun beim nächsten Dienstplan bereits als Dritte im Team mit eingeteilt werden.

 


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de