Erster Schultag am Niedermünster

Wenn im Radio Eltern von ihrer Aufregung berichten, Kinder dagegen eher „gechillt“ sind, dann weiß jeder, dass der erste Schultag begonnen hat. Ob die Stimmungslage tatsächlich immer so verteilt ist, sei dahingestellt. Am ersten Tag an der Mädchenrealschule Niedermünster konnte man bei der traditionellen Begrüßung im alten Turnsaal bei den Eltern und ihren Mädchen durchaus eine gespannte Erwartungshaltung wahrnehmen. „Ich bin positiv gestimmt!“, so eine Mutter. „Ich war heute schon ganz früh wach!“, erzählte eine neue Fünftklässlerin. Wie es schien, war der größte Stress des Morgens durch die derzeit schwierige Infrastruktur um Regensburg und das dazugehörende Verkehrschaos bedingt – doch auch diese Hürde konnten alle meistern. So bleibt nur, den „Neuen“ einen guten Anfang zu wünschen, und allen, mit Gottes Segen die Reise durch die Schulzeit an der Mädchenrealschule Niedermünster gut zu bestehen! Mögen euch viele Sonnen- und Regenbogentage dieses Schuljahr angenehm und erfolgreich machen, wie es euch Pfarrer Pfeffer im Anfangsgottesdienst zugesprochen hat!


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

 

Tel: 0941 563201

Fax: 0941 565132

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de