Politik nachgespielt


Nach drei Jahren war es endlich wieder so weit. Am Mittwoch, den 26.10.2022 startete die Vorbereitung zur Wahl des Stadtjugendbeirats. Bei einem Planspiel lernten die beiden 10. Klassen die Arbeitsweise des Jugendbeirats kennen. Zu Beginn wurden erstmal die Grundzüge des Gremiums dargelegt, wobei auch die Ideen und Erfolge der ehemaligen und aktiven Jugendbeiräte dargelegt wurden. Anschließend fing das Planspiel dann an. Als Erstes wurden die Schülerinnen in die Gruppen "Jugendbeirat" und "Stadtrat" aufgeteilt und dort wurden jeweils die Vorsitzenden gewählt. Erst dann konnte es richtig losgehen. Zwei Schülerinnen, welche freiwillig in die Rolle der Presse schlüpften, verfolgten und dokumentierten das Geschehen in den jeweiligen Räten journalistisch. 

Die Schülerinnen beschäftigten sich mit der Planung eines neuen Stadtviertels, die von beiden Räten unabhängig voneinander ausgeführt werden sollte. Dabei gab es bei beiden Gruppen immer wieder mal Diskussionen zu verschiedenen Unterpunkten, wie zum Beispiel dem Sitz des Studentenwohnheims. Dies war jedoch keine Herausforderung für unsere 10. Klassen und nach kurzen Besprechungen stellten sie beide endgültig einen Stadtteilplan auf, welcher in der Zusammenschau miteinander verglichen wurde. Dort stellte sich heraus, dass die Ideen der unterschiedlichen Einheiten gar nicht so verschieden waren. 

Zum Schluss gab es dann von der Presse noch eine kurze Zusammenfassung des Tages, wobei sie sogar einen Skandal aufdeckten und ihren Mitschülerinnen ein Lachen ins Gesicht zaubern konnten. Damit war das Planspiel vorbei und Christoph Seidl, zuständig für die Jugendarbeit in der Stadt Regensburg, und Adjoa Yeboah, eine ehemalige Schülerin unserer Mädchenrealschule und aktive Stadtjugendbeirätin, übernahmen die letzte Einheit, um unsere Mädchen nochmals darum zu bitten, sich bei der Jugendpolitik stets zu engagieren. In den Pausen konnten auch die anderen Klassen den Jugendbeirat und seine Arbeit am Infostand kennenlernen, welcher unter dem Motto jung.politisch.bunt um Kandidaturen wirbt. 

 


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de