Besichtigung der Volksbank Regensburg

Mit viel Freude und großer Anspannung besuchten wir, die Klasse 9a, die Volksbank Regensburg. Sehr herzlich empfing uns Frau Plenkers von der Abteilung Marketing. Nachdem sie uns die verschiedenen Bereiche der Volksbank erklärt hatte, schilderte uns Herr Engelbert von der EDV Abteilung die Vor- und Nachteile des Onlinebankings. Wir erfuhren auch, dass mobileTAN und Sm@rt-TAN plus zurzeit die größte Sicherheit beim Onlinebanking bieten. Frau Gerl, die ihre Ausbildung bei der Volksbank absolvierte, schilderte ihre Aufgaben und zeigte uns im Keller die Geldsortiermaschine und den vielfach gesicherten Tresor, in dem kleinere Geldsummen gelagert werden und sich die Schließfächer der Kunden befinden. Sehr interessant fanden wir ihre Erläuterungen über die Funktionen der Geldautomaten. Während wir anschließend im Konferenzraum mit Butterbrezen und kleinen Getränken verwöhnt wurden, erklärte uns Herr Semmelmann die verschiedenen Kreditarten, die von den Kunden in Anspruch genommen werden können. Bei einem abschließenden Quiz testeten wir unser erlerntes Wissen. Die Besten durften dafür kleine Preise in Empfang nehmen. Diese interessante und kurzweilige Bankerkundung war für uns ein lehrreicher Vormittag, bei dem uns nicht nur ein kleiner Einblick in die Arbeitswelt der Banken gewährt, sondern bei dem auch das im Unterricht erlernte Wissen aufgefrischt und gefestigt wurde.

 

Lea-Marie Saradeth, Verena Weber, Sarah Schneeberger