GCL-Kennenlernnachmittag  für die 5. Klassen


Am Dienstag, 21. Januar 2020, nutzten viele 5. Klässlerinnen die Gelegenheit, am Nachmittag unsere J-GCL Niedermünster näher kennenzulernen. Dass das J für Jugendverband steht und die Abkürzung GCL Gemeinschaft Christlichen Lebens bedeutet, war schon im Einladungsbrief zu lesen, doch was das konkret heißt, konnte nun „erprobt“ werden.
Die beiden Präfektinnen Hannah und Lena aus der 10 a, die zusammen mit Schwester Angela das Programm vorbereitet hatten, standen nicht nur unermüdlich Rede und Antwort, sondern forderten auch Teamgeist und Zusammenarbeit, z.B. beim Suchen von Puzzleteilen.
Um dem „C“ (in der GCL) noch bewusster auf die Spur zu kommen, wechselten alle Teilnehmer zwischendurch vom Turnsaal in den Meditationsraum, wo ihnen „Die kleinen Leute aus Wippidu“ zeigten, wie gut es tut, ein „warmes, weiches Pelzchen“ geschenkt zu bekommen, denn „es sagt dem Anderen, er sei etwas Besonderes; es ist eine Art zu sagen: ‚Ich mag dich‘ ".
Nach zweieinhalb Stunden, die wie im Flug vergingen, war schon ein wenig klarer, wer die GCL ist und was sie macht, aber natürlich gibt es noch mehr zu entdecken. Darum freuen wir uns, wenn viele noch öfter bei uns vorbeischauen – nächste Möglichkeit: GCL–Aktionsnachmittag am Freitag, 14. Februar. Vielleicht haben ja manche Lust, GCL–Mitglied und selbst aktiv zu werden. Herzlich willkommen!

 

Sr. M. Angela Hatwiger und Präfektinnen

 

                                                                                                                        


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de