SMV-Tage


Anfang des Schuljahres fanden auch in diesem Jahr wieder die SMV – Tage statt. Alle Klassensprecher und die Verbindungslehrer brachen in das bereits bewährte Haus Werdenfels bei Nittendorf auf, um die Schülersprecherinnen zu wählen und die Jahresplanung zu organisieren.

 


Spielerisch lernten sich die Mädchen kennen.



Zuerst in Gruppenarbeit, später im Plenum, wurden Aufgaben, Rechte und Pflichten einer Klassensprecherin erarbeitet und besprochen.

 


Die Sozialpädagogin Eva Sand brachte den Mädchen durch praktische Übungen bei, wie man Aufmerksamkeit von der Klasse bekommt, was gegen Lampenfieber hilft und gab Tipps für eine gute Körperhaltung.


Anhand der Übung „Der Raum gehört mir“ sollten die Klassensprecherinnen lernen, wie man sich Gehör vor der Klasse verschaffen kann.


Auch für das leibliche Wohl war gesorgt …



Nun ging es an die Arbeit: In Gruppen wurden Aktionen der SMV besprochen…


Die Ergebnisse wurden gesammelt….



Und auch der Spaß kam nicht zu kurz ….


Die Wahl der Schülersprecherinnen lief demokratisch ab.


Unsere Schülersprecherinnen wurden gewählt.

Alexandra Hantke (9 a, 1. Schülersprecherin), Zuzanna Urbanska (10 b, 2.Schülersprecherin), Sevil

Schmidt (9 b, 3. Schülersprecherin), Andrea – Gisela Setz (9 a, stellvertretende 2. Schülersprecherin)


Die SMV


Motiviert ging es an die Jahresplanung ...



Wieder in Regensburg durften die SMV ihre geplanten Aktionen im Turnsaal der Schulleitung vorstellen.

 

 

 

Ulrike Hainz



Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

 

Tel: 0941 563201

Fax: 0941 565132

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de