Im Advent ein schlichtes Zeichen setzen


In kaum einer Jahreszeit ist so viel Hektik zu spüren wie in der so genannten „staaden Zeit“ vor Weihnachten. Die Adventszeit trotzdem bewusst zu gestalten, innezuhalten und sich vorzubereiten auf das Weihnachtsfest, dazu bleibt im Alltag scheinbar keine Zeit. Dass es oft die Kleinigkeiten sind, die diese Zeit aber dennoch zu einer besonderen machen, zeigt sich immer wieder beim Adventsanblasen im Treppenhaus der Mädchenrealschule. In diesem Jahr gaben die Schülersprecherinnen Anregungen für die „kleinen“ Gesten, die doch so viel bewirken können, wie z. B. für jemanden ein gutes Wort einzulegen oder jemandem aus seinem Umfeld eine kleine Freude zu bereiten. Musikalisch umrahmt wurde der kleine Festakt zu Beginn des neuen Kirchenjahres von der Bläsergruppe unter der Leitung von Herrn Thoma.


Edith Scharm


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

 

Tel: 0941 563201

Fax: 0941 565132

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de