SMV-Tage


Wie jedes Jahr waren die SMV-Tage eigentlich im Haus Werdenfels geplant, jedoch kam uns dieses Mal Corona in die Quere. Frau Kaniber und Herr Freisinger sorgten dafür, dass diese Sitzung ersatzweise in der Sporthalle durchgeführt werden konnte. Dort hieß es dann Teambuilden, Wählen und Planen.

 

Nach einer spielerischen Kennenlernrunde ging es gleich mit den Rechten und Pflichten einer Klassensprecherin und den Finanzen der SMV los. In der Pause wurden wir mit Essen versorgt und haben die Zeit genutzt, uns noch besser kennenzulernen. Nachmittags besuchte uns die Sozialpädagogin Frau Danzer und gab uns ein Training, selbstbewusster zu wirken sowie Tipps, mit schwierigen Situationen in der Klasse umzugehen. Am Ende des ersten Tages erfolgte noch die Auf- und Vorstellung der Kandidatinnen für die Wahl der Schülersprecherinnen. Gleich nach dem Frühstück am nächsten Tag begannen wir mit der Jahresplanung. Unsere Vorschläge gingen von der gesunden Pause bis hin zum Kinotag aller Klassen. Nachdem einige Aktionen für das kommende Jahr besprochen und genauer durchdacht worden waren, wählten wir die Schülersprecherinnen. Gewählt wurden Leonie Härtl (10a), Esin Birdir (10b), Evamaria Gammel (10a) und als deren Vertreterinnen Jara Heinrich (9a), Vanessa Köck (9a) und Pauline Listl (9b).

 

Allen gefielen die SMV-Tage, da es sehr familiär war und wir viel Spaß dabei hatten. Wir konnten auch Neues erfahren und einiges dazulernen.

- Leonie Härtl, 10a

 


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de