Teilnahme am Aktionstag Schulsanitätsdienste in Amberg


Bereits im letzten Schuljahr fand der Ausbildungstag für Schulsanitätsdienste bei unseren Schulsanitäterinnen großen Anklang. So machten sich auch dieses Jahr am 31.5.2019 fast alle Schulsanitäterinnen zusammen mit Frau Kaniber und Frau Keilhauer begeistert auf den Weg nach Amberg.
Der Leiter des Schulsanitätsdienstes der Dr.-Johanna-Decker-Schulen Thomas Renner hatte mit seinen fleißigen Schulsanitäterinnen wieder ein umfassendes und abwechslungsreiches Programm in den Räumlichkeiten der Schulen zusammengestellt. So mussten sich die Schülerinnen zwischen verschiedensten Workshops entscheiden – wie beispielsweise Herstellung von Lehrvideos, Vorstellung verschiedener Einsatzfahrzeuge, fachgerechter Patiententransport, Versorgung von Wunden und vielen mehr.
Tatkräftige und kompetente Unterstützung gab es dabei  von zahlreichen örtlichen Hilfsorganisationen wie Malteser, Rotes Kreuz, DLRG, Feuerwehr, Polizei.
Nachmittags standen dann noch Besuche der Feuerwache Amberg, der Rettungswache oder der Notaufnahme des Klinikums zur Wahl.
Die erlebten Erfahrungen und der Austausch mit den Sanitätsdiensten anderer Schulen in der Oberpfalz an diesem Tag stärkten das Gemeinschaftsgefühl und die Einsatzbereitschaft unserer Schülerinnen aufs Neue und  wir hoffen, dass es auch nächstes Jahr wieder heißt: „Auf nach Amberg zum Aktionstag!“


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de