Die 8. Klassen erkunden Metall- und Elektroberufe bei BMW


Mit dem Ende der 8. Jahrgangsstufe stiegen unsere Schülerinnen in die Berufsorientierung ein. Bereits in der Woche der Alltagskompetenzen fand eine Stärken- und Schwächenanalyse mit Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit statt. In der letzten Schulwoche begaben sich die Mädchen zum Regensburger BMW-Werk, um die Berufswelt der Metall- und Elektrobranche kennenzulernen. In einem ersten Rundgang durch das Ausbildungszentrum des Autobauers informierten Azubis über ihre vielfältigen Berufe und über den Ablauf ihrer Ausbildung. Die zweite Station fand im M+E-InfoTruck statt. Hier durften die Mädchen Roboter programmieren, eine Fräsmaschine bedienen und Leiterplatten richtig legen. Zudem erhielten sie zahlreiche Informationen rund um die Berufswelt der Metall- und Elektrobranche. 

 

Christian Weihmann

 


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de