Umweltwoche der 7a in Benediktbeuern


Unmittelbar nach den Osterferien durften wir nach Corona endlich wieder einmal wegfahren. Unsere fünftägige Fahrt ging nach Benediktbeuern, um dort mehr über unsere Umwelt und die Natur zu erfahren, aber auch um unsere Klassengemeinschaft zu stärken.

Nach unserer Ankunft am Montag ging es gleich mit einer Rallye zur Erkundung des Dorfes und des Klosters los und wir schlossen den Tag mit einer aufregenden Nachtwanderung durch den Wald ab. Wegen des schlechten Wetters am Dienstag „ertasteten“  wir mit unseren Füßen einen Erlebnisparcour  in trocknen Räumen, mikroskopierten im Biolabor und erlebten exotische Tiere hautnah.

An den folgenden Tagen gingen wir ins Moor, absolvierten einen Barfußpad im Freien, marschierten zu den Erforschungstümpeln, experimentierten auf dem Klangpfad, kreierten Landartkunstwerke und besichtigten das Kloster Don Bosco mit seinem berühmten Barocksaal. Eine Auszeit gab es an einem Nachmittag im wunderbaren Triminibad in Kochel am See. Mit einem lustigen bunten Abend ließen wir die erlebnisreiche Umweltwoche ausklingen!

 

Lisa Kaniber

 


Mädchenrealschule Niedermünster

Alter Kornmarkt 5

93047 Regensburg

Tel: 0941 563201

E-Mail: sekretariat@niedermuenster.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.